• Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon

© 2019 Mirijam Contzen | Impressum

Datenschutzerklärung

MIRIJAM CONTZEN

„Die Geigerin Mirijam Contzen verleiht mit ihrem strahlenden, intonationssicheren, hell leuchtenden Ton den Figurationen nicht nur den nötigen Virtuosenglanz, sondern bringt auch die Diskantlage des langsamen Satzes zu intensivem Glühen.“ Süddeutsche Zeitung

BIOGRAFIE

Die deutsch-japanische Geigerin Mirijam Contzen wird von der internationalen Musikwelt als Solistin, Kammermusikerin, Festivalleiterin und Professorin im Fach Violine hoch geschätzt.

In Ihrem Spiel vereinen sich Grandezza und höchste technische Meisterschaft zu faszinierend ausgefeilten Werkbetrachtungen. Ihre langjährige intensive Zusammenarbeit mit Reinhard Goebel spiegelt ihr ausgeprägtes Interesse an tiefschürfenden interpretatorischen Auseinandersetzungen wider. Gemeinsam erkunden sie unermüdlich und mit nie versiegendem Interesse in der Neuzeit vergessenes Repertoire, so etwa die Violinkonzerte von Franz Clement, Thomas Linley und Franz Lamotte. Die Aufnahme der Violinkonzerte von Mozart mit Reinhard Goebel und der Bayerischen Kammerphilharmonie stiess bei der Fachpresse auf grosse Anerkennung. In den kommenden Saisons gastiert Mirijam Contzen u.a. beim WDR-Sinfonieorchester, bei der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken, beim City of Birmingham Symphony Orchestra, beim Budapest Festival Orchestra, bei den Münchner Symphonikern und beim Berner Kammerorchester. Sie hat bereits mit führenden Orchestern zusammengearbeitet, darunter u.a. das Gewandhausorchester Leipzig, das Konzerthausorchester Berlin, das RSO Frankfurt, die Bamberger Symphoniker, das Philharmonische Staatsorchester Hamburg, das Helsinki Philharmonic Orchstra, das BBC Philharmonic Orchestra, das Orchestre de la Suisse Romande, das Liverpool Philharmonic

Orchestra und das Sydney Symphony. Dabei spielte sie unter der Leitung von Iván Fischer, Gianandrea Noseda, Reinhard Goebel, Vladimir Fedosejev, Leif Segerstam, Lothar Zagrosek, Raphael Frühbeck de Burgos, Christopher Hogwood, Eliahu Inbal, Tomas Netopil, Michael Sanderling, Mario Venzago und Gabriel Feltz. Seit 2005 leitet sie das auf ihre Initiative gegründete internationale  Musikfestival in Schloss Cappenberg. Ferner ist sie selber regelmäßig zu Gast bei renommierten Festivals wie den Salzburger Festspielen, dem Rhein-gau Musik Festival, dem MDR Musiksommer, dem Verbier Festival, dem Lucerne Festival und den Haydn Festspielen Eisenstadt. Claudio Abbado lud sie zu den „Berliner Begegnungen“ ein.

2016 wurde Mirijam Contzen als Professorin für Violine an die Universität der Künste Berlin berufen.

 
 
 

DISKOGRAFIE

GALERIE

 
 

KONTAKT

ANNA ISKINA ARTS MANAGEMENT

Sommergasse 37

4056 Basel Switzerland

 

anna@annaiskina.com

Fon: +41 76 541 43 79

Presseanfragen:

PUBLIC RELATIONS SCHIMMER PR

Bettina Schimmer

Ansprechpartnerin:

Friederike Gottwald 

Jägerstrasse 67/69, 10117 Berlin

Fon: +49 (0)30-20678480

team@schimmer-pr.de

PHOTOS © MAGNUS CONTZEN

www.magnuscontzen.com

NACHRICHT